PP Aalen – Essingen – Raub auf Tankstelle
Gesucht wird ein unbekannter Tankstellenräuber
Tatort: 73457 Essingen, Bahnhofstraße Tatzeit- /Raum
Freitag, den 01.12.2017, 19:35 Uhr
Geschlecht
männlich
Grösse
180 cm
Haare
Dreitagebart
Sachverhalt

Am Freitagabend, den 01.12.2017 wurde eine Tankstelle in der Bahnhofstraße in 73457 Essingen überfallen. Gegen 19:35 Uhr bedrohte ein bislang unbekannter Mann die 49 Jahre alte Angestellte mit einem Messer und erbeutete Bargeld. Danach rannte er in Richtung der Ortsmitte davon. Mittlerweile wurde ein Phantombild des Räubers erstellt.


Besondere Merkmale

Er ist etwa 1,80 Meter groß und sprach in gebrochenem Englisch. Er hatte einen Dreitagebart und war mit einem Kapuzenpulli und einer dunklen Bomberjacke bekleidet. Er trug zudem auffällige Sicherheitsschuhe mit neongelben Applikationen.

Wer erkennt die abgebildete Person oder kann weitere relevante Hinweise geben?

Polizeipräsidium Aalen
Kriminalkommissariat Aalen
Böhmerwaldstr. 20
73431 Aalen

Tel.: 07361/5800
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.