PP Heilbronn – Heilbronn – schwerer Raub auf Ehepaar
Tatort: 74076 Heilbronn, Rosengartstraße Tatzeit- /Raum
Samstag, 09.06.2018, 03:00 bis 04:05 Uhr
Geschlecht
männlich
Grösse
ca. 170 cm
Figur
auffallend schlank, sportliche Figur
Alter
ca. 20 - 25 Jahre
Sachverhalt

Mit der Aufklärung eines schweren Raubdelikts sind Beamte der Kriminalpolizei Heilbronn seit Samstag, dem 09.06.2018 beschäftigt. Bisherigen Erkenntnissen zufolge drangen mehrere bislang unbekannte männliche Täter zwischen drei und vier Uhr in das Haus eines Ehepaares in Heilbronn ein. Die Eindringlinge überwältigten das schlafende Ehepaar und fesselten dieses. In gebrochenem Deutsch wurde die Herausgabe von Geld, Schmuck und Gold gefordert. Mit einer nicht unerheblichen Beute entfernten sich die Täter, nachdem sie offensichtlich bei ihrer Tatausführung gestört wurden. Im Zusammenhang mit dieser Tat bittet die Polizei um jegliche Hinweise zu einem bislang unbekannten und unmaskierten Täter.


Besondere Merkmale

Die männliche Person hat ein auffallend hageres Gesicht und eine helle Haut.
Er sprach nur in gebrochenem Deutsch und Englisch mit osteuropäischem Akzent.

Wer erkennt die abgebildete Person oder kann weitere relevante Hinweise geben?

Polizeipräsidium Heilbronn
Kriminalpolizeidirektion Heilbronn
Bahnhofstr. 35
74072 Heilbronn

Tel.: 07131/104 – 4444

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.