PP Offenburg – Lahr – Brandstiftung
Gesucht wird ein unbekannter Brandstifter
Tatort: 77933 Lahr/Schwarzwald, Hinlehreweg Tatzeit- /Raum
Freitag, 01.09.2017, 22:36 Uhr


Belohnung
5.000,00 € private Belohnung der Gemeinden Ettenheim, Kippenheim und Mahlberg

 

Sachverhalt

Polizei fahndet mit Bildern einer Überwachungskamera nach mutmaßlichem Brandstifter

Nach dem Brand zweier Fahrzeuge am Montagabend in Kippenheim erhoffen sich die Mitglieder der dreiköpfigen Ermittlungsgruppe ‚Mahlberg‘ nun neue Zeugenhinweise durch die Veröffentlichung eines Überwachungsvideos. Die Bilder zeigen einen Verdächtigen am Abend des 1. September 2017 kurz nach 22:30 Uhr auf dem Parkplatz einer Lahrer Firma in der Straße ‚Im Hinlehreweg‘ im Industriegebiet West. Kurz nachdem der Unbekannte auf dem für Mitarbeiter eingerichteten Gelände erscheint, geht ein dort geparkter Nissan in Flammen auf. Durch den Brand war damals ein Schaden in Höhe von über 10.000 Euro entstanden.

Die Ermittler bitten unter der Telefonnummer: 0781 21-2820 um Hinweise. Eine vertrauliche Informationsweitergabe ist unter dem Anschluss: 0781 21-6666 möglich.


Wer erkennt die abgebildete Person oder kann weitere relevante Hinweise geben?

Polizeipräsidium Offenburg
Kriminalpolizeidirektion Offenburg
Prinz-Eugen-Str. 78
77654 Offenburg

Tel.: 0781 21-2820
E-Mail: offenburg.kd.k7.kdd@polizei.bwl.de

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.