Vermisst wird
Felix Heger seit 06.01.2006

Geboren am 08.04.2003 in Schwetzingen
Tatort: 68723 Oftersheim Tatzeit- /Raum
6. bis 8. Januar 2006
Geschlecht
männlich
Nationalität
deutsch
Grösse
90 (Stand Januar 2006) cm
Figur
schlank
Augenfarbe
braun
Haarfarbe
braun
Sachverhalt

Nach Ausübung seines Besuchsrechts am Wochenende vom 6. bis 8. Januar 2006 brachte der Kindsvater Michael Heger seinen damals zweieinhalbjährigen Sohn Felix nicht wie vereinbart der Kindsmutter, seiner von ihm geschiedenen Ehefrau, zurück.

Am 10. Januar 2006 wurde der PKW des Michael Heger auf dem Waldparkplatz „Wiedenfelsen, zwischen Bühlertal und Sand (Landkreis Rastatt), aufgefunden. Umfangreiche polizeiliche Durchsuchungsmaßnahmen im Bereich des Auffindeortes verliefen negativ.
Am 26. Februar 2006 wurde die Leiche des Michael Heger im Waldgebiet unterhalb Wiedenfelsen aufgefunden. Von einem Suizid oder Unfallgeschehen wird ausgegangen.
Trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen konnte der Aufenthaltsort von Felix Heger bislang nicht festgestellt werden.


Polizeipräsidium Mannheim
L6,1
68161 Mannheim

Telefon: +49 (0) 621 / 174 0 (Zentrale)
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.