Vermisst wird
Albert Schlegel seit Montag, 15.01.2018

Geschlecht
männlich
Grösse
160-170 cm
Alter
78
Sachverhalt

Seit Montag, 15.01.2018, 11:00 Uhr, ist der 78-jährige Albert Schlegel aus Friedenweiler zu Fuß mit schwarz-braun-weißen Mischlingshund „Bobby“ in Richtung Wutachschlucht unterwegs. Herr Schlegel leidet an Demenz; er ist ca. 160 – 170 cm groß, schlank und mit einer grünen Jacke, einer braunen Hose und einer dunkelgrauen Schildkappe bekleidet.

Es ist nicht auszuschließen, dass sich Herr Schlegel in einer hilflosen Lage befindet.

Er wurde am Dienstagnachmittag, 16.01.2018, gegen 16:00 Uhr im Bereich der K 6516 gesehen, als er von der Schattenmühle in Richtung Boll lief. Die Suche mit einem Großaufgebot von Feuerwehr, Polizei, DRK, Bergwacht und einem Polizeihubschrauber verlief bislang erfolglos.


Wer hat Herrn Schlegel seit Montag, 15.01.2018, 16:00 Uhr gesehen oder kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen?

Polizeipräsidium Freiburg
Kriminalpolizei
Kriminaldauerdienst

Heinrich-von-Stephan-Str. 4
79100 Freiburg

Tel.: 0761 882-5777
E-Mail: FREIBURG.KD.K7.D72.KDD@polizei.bwl.de

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.