PP Karlsruhe – Karlsruhe – Schwere räuberische Erpressung
Gesucht wird ein unbekannter Täter
Tatort: 76133 Karlsruhe, Erbprinzenstr. 42 Tatzeit- /Raum
Dienstag, 25.07.2017, 14:52 Uhr
Geschlecht
männlich
Grösse
ca. 180 cm
Figur
dick
Scheinbares Alter
55 - 60 Jahre
Haare
kurz
Haarfarbe
graumeliert
Erscheinung
südosteuropäisch
Sachverhalt

Ein unbekannter Täter bedrohte am 25.07.2017, gegen 14.52 Uhr, die Verkäuferin einer Karlsruher Parfümerie (nahe Stephansplatz) mit einem Messer und erpresste so die Herausgabe von Bargeld. Anschließend flüchtete der Täter in Richtung Friedrichsplatz.

Das Messer erwarb der Täter zuvor in einem Geschäft in der Kaiserstraße.


Besondere Merkmale

Der Täter trug schwarze Sportschuhe mit blauen Schnürsenkeln und weißen Schaumstoffsohlen, eine schwarze Hose (evtl. Stoffhose), ein blaues Polo-Shirt und einen ockerfarbenen Anorak mit durchnässter oberer Partie sowie durchnässten Ärmeln. Insgesamt machte der Täter einen ungepflegten Eindruck.

Wer kennt den Täter oder hat diesen schon einmal gesehen?

Polizeipräsidium Karlsruhe
Kriminalpolizeidirektion
Kriminalinspektion 2
Neureuter Str. 37b
76185 Karlsruhe

Telefon: (0721) 939-5555
E-Mail: KARLSRUHE.KD.K7.D7.1.KDD@polizei.bwl.de

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.