PP Stuttgart – Raubüberfall auf AGIP-Tankstelle
Gesucht wird ein unbekannter Tankstellenräuber
Tatort: 70327 Stuttgart, Hedelfinger Straße 73 Tatzeit- /Raum
07.01.2017, ca. 20.45 Uhr
Geschlecht
männlich
Grösse
ca. 195 - 200 cm
Figur
schlank
Scheinbares Alter
20 - 25 Jahre alt
Sachverhalt

Ein bislang unbekannter, teilmaskierter und mit einem Hammer sowie einem Messer bewaffneter Täter begab sich am 07.01.2017 gegen 20.45 Uhr in die Verkaufsräume der AGIP-Tankstelle in der Hedelfinger Straße in Stuttgart. Er bedrohte den Angestellten und forderte die Herausgabe der Kassenbestände. Nachdem ihm 1030,- € in bar ausgehändigt wurden, ergriff der Täter die Flucht in Richtung Stadtbahnhaltestelle Wangen.

Wer kennt/erkennt die abgebildete Person?
Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?
Wer kann weitere sachdienliche Hinweise geben?

Mögliche Hinweisgeber sollten sich dringend mit der Kriminalpolizei Stuttgart unter Tel. 0711/8990-5778 oder mit jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung setzen.


Besondere Merkmale

Kleidung:
– grauer Kapuzenpullover mit weißen Kordeln
– blaue Jogginghose
– schwarze Turnschuhe mit weißen Sohlen, Socken

Maskierung:
– schwarzes Tuch

Bewaffnung:
– Schlosserhammer der Marke „LUX“

Wer kennt/erkennt die abgebildete Person oder wer kann sachdienliche Hinweise machen?

Polizeipräsidium Stuttgart
Dezernat 21
Hahnemannstraße 1
70191 Stuttgart

Telefon: 0711 8990-5778
E-Mail: STUTTGART.KD.K7.D73@polizei.bwl.de

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.