Polizeipräsidium Ludwigsburg - Raub

Bietigheim-Bissingen – Raubüberfall

Tatort
74321 Bietigheim-Bissingen, Bahnhofsplatz 1
 
Tatzeit- /Raum
Sonntag, 06.12.2020, 14:06 Uhr

Tatort

74321 Bietigheim-Bissingen, Bahnhofsplatz 1

Tatzeit

Sonntag, 06.12.2020, 14:06 Uhr

 

Medien zur Fahndung

Sachverhalt

Ein bislang unbekannter Täter betrat am Sonntag, den 6. Dezember 2020 kurz nach 14.00 Uhr ein Tabakgeschäft im Bahnhofsgebäude von Bietigheim-Bissingen. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte erden Verkäufer auf, ihm das in der Kasse enthaltene Bargeld auszuhändigen und flüchtete anschließend mit einem dreistelligen Betrag in Richtung der Gleise bzw. des Ausgangs Stuttgarter Straße/Freiberger Straße.

Der Täter wurde als etwa 185 cm groß beschrieben und dürfte zwischen 30 und 35 Jahren alt sein. Bekleidet war er mit einer blauen Kapuzenjacke, einer dunklen Hose mit vereinzelten hellen Flecken und dunklen Wollhandschuhen. Er trug darüber hinaus eine helle Mund-Nase-Bedeckung.



Wer erkennt die abgebildete Person oder kann weitere Hinweise geben?

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Kriminalkommisariat Ludwigsburg
Friedrich-Ebert-Straße 30
71638 Ludwigsburg

Tel.: 07141/18-9 (24h-Erreichbarkeit)
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de

Oder jede andere Polizeidienststelle