Polizeipräsidium Mannheim - Vermisst

Eberbach (Rhein-Neckar-Kreis) – Vermisstenfahndung

Tatort
69412 Eberbach
 
Tatzeit- /Raum
Montag, 06.09.2021, 07.30 Uhr

Geschlecht Grösse
männlich 175 cm
Figur Haare Haarfarbe Alter
hager kurz grau 58

Tatort

69412 Eberbach

Tatzeit

Montag, 06.09.2021, 07.30 Uhr

Geschlecht

männlich

Grösse

175

Figur

hager

Haare

kurz

Haarfarbe

grau

Alter

58

Sachverhalt

Seit dem 06.09.2021 wird der 58-jährige Frank W. aus Eberbach am Neckar vermisst. Der behandlungsbedürftige Herr W. verließ am frühen Montagmorgen unbeobachtet die GRN-Klinik in Eberbach und wurde hiernach letztmalig gegen 7 Uhr beim Kaufland Eberbach gesehen. Aufgrund seines schlechten gesundheitlichen Allgemeinzustandes ist nicht auszuschließen, dass sich Herr W. in einer Notlage befinden könnte. Hinweise auf den aktuellen Aufenthaltsort sind nicht bekannt. Herr W. ist trotz seiner Erkrankung gut zu Fuß unterwegs. Auch eine Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs ist nicht auszuschließen.

Bislang konnte die Vielzahl an Einsatzkräften des Polizeipräsidiums Mannheim mit Unterstützung des Polizeipräsidiums Einsatz, sowie DLRG und DRK den Vermissten nicht auffinden. Neben Man-Trailer-Hunden waren auch Boote und der Polizeihubschrauber eingesetzt.

Der Vermisste wird wie folgt beschrieben: ca. 175 cm groß, hagere Statur, westeuropäisches Erscheinungsbild, graues kurzes Haar, grauer Vollbart, trägt vermutlich eine blaue Jeans sowie ein graues Oberteil.

 



Wer hat die vermisste Person gesehen oder kann Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben?

Polizeipräsidium Mannheim
Kriminalpolizeidirektion Heidelberg – K 1 – Dez. 11
Römerstraße 2-4
69115 Heidelberg

Tel.: 0621/174-4444 (24h-Erreichbarkeit)

Oder jede andere Polizeidienststelle