Landeskriminalamt - Tötungsdelikt

Europes Most Wanted – Totschlag

Tatort
München
 
Tatzeit- /Raum
November 2020

Tatort

München

Tatzeit

November 2020

 

Medien zur Fahndung

Sachverhalt

Abdul Mohammad TUKHI steht im Verdacht, seine Ehefrau getötet und im Anschluss ihren Leichnam in der gemeinsamen Wohnung versteckt zu haben. Er flüchtete anschließend ins Ausland.

Weitere Informationen zum Sachverhalt können den Homepages

entnommen werden.

Das Bayerische Landeskriminalamt hat für Hinweise aus Deutschland, welche zur Ergreifung des TUKHI führen, eine Belohnung in Höhe von bis zu 10.000 Euro ausgesetzt. Die Zuerkennung und Verteilung der Belohnung erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Die Belohnung ist ausschließlich für Privatpersonen und nicht für Personen bestimmt, zu deren Berufspflicht die Verfolgung strafbarer Handlungen gehört. Im Übrigen gelten die weiteren Anerkennungsbedingungen der auslobenden Stelle. 



Wer kann sachdienliche Hinweise insbesondere zum Aufenthaltsort des Tatverdächtigen geben?

Polizeipräsidium München
Ettstraße 2
80333 München

Tel: 089 29 100

Hinweisformular

Tip-off form

Oder jede andere Polizeidienststelle