Polizeipräsidium Heilbronn - Betrug

Heilbronn – Betrug

Tatort
74072 Heilbronn
 
Tatzeit- /Raum
19.11.2019

Tatort

74072 Heilbronn

Tatzeit

19.11.2019

 

Medien zur Fahndung

Sachverhalt

Am 19. November 2019 betrat ein unbekannter Mann eine Filiale eines Geldinstitutes in Heilbronn. Der Mann gab sich als Kontoinhaber aus, zeigte zum Beweis einen offensichtlich gefälschten Personalausweis und nannte eine Kontonummer. Von diesem lies er sich unberechtigterweise 80.000 Euro auszahlen. Die Bankmitarbeiter schöpften keinen Verdacht, da der Mann sehr sicher und zu keinem Zeitpunkt nervös auftrat. Auch seine Ausdrucksfähigkeit wird von Zeugen als versiert beschrieben.



Wer erkennt die abgebildete Person oder kann weitere Hinweise geben?

Polizeipräsidium Heilbronn
Wirtschaftskriminalität
John-F.-Kennedy-Str. 14
74074 Heilbronn

Tel.: 07131/104 – 4444
Fax: 07131 104 604747
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de