Mitfahndung für das Polizeipräsidium Dortmund
Milan MARKOVIC
Geboren am 18.10.1960
Tatort: Bundesweit Tatzeit- /Raum
2018/19
Geschlecht
männlich
Nationalität
serbisch
Figur
schlank / athletisch
Alter
58
Haare
Stirnglatze
Haarfarbe
dunkel
Erscheinung
südosteuropäisch


Belohnung
Für Hinweise, die zur Ergreifung oder Ermittlung von Milan Markovic
führen, hat die Staatsanwaltschaft Dortmund eine Belohnung in Höhe von 3000,- Euro ausgelobt.
Sachverhalt

Das Polizeipräsidium Dortmund fahndet nach einem international aktiven Einbrecher.

Milan MARKOVIC ist dringend verdächtig, eine Vielzahl von Wohnungseinbrüchen im gesamten Bundesgebiet verübt zu haben.

Trotz seines hohen Alters ist er noch sportlich und kletterte bei Tatausführung oftmals an Fallrohren auf Balkone, um anschließend einzubrechen.

Im vergangenen Jahr hat er bei einem Wohnungseinbruch in Köln drei scharfe Schusswaffen entwendet. Er könnte sich aktuell wieder in Deutschland aufhalten.

Weitere Informationen hält die Polizei Nordrhein-Westfalen für Sie bereit.

Fahndungsplaktat Milan MARKOVIC

!!! Vorsicht – Der Gesuchte könnte bewaffnet sein !!!


Wer kennt Milan MARKOVIC und kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort geben?

 

Polizeipräsidium Dortmund

Tel: 0231 132 7411
E-Mail: poststelle.dortmund@polizei.nrw.de

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.