Landeskriminalamt - Einbruch

Mitfahndung für die Polizei Sachsen

Einbruch in das Historische "Grüne Gewölbe" in Dresden

Tatort
Dresden
 
Tatzeit- /Raum
25.11.2019

Belohnung
Für Hinweise, die zur Aufklärung der Straftat und zur Ermittlung oder Ergreifung der Täter oder zum Auffinden des Diebesgutes führen, hat die Polizei im Einvernehmen mit der Staatsanwaltschaft eine Belohnung* in Höhe von 500.000 Euro ausgesetzt.

Tatort

Dresden

Tatzeit

25.11.2019

Belohnung

Für Hinweise, die zur Aufklärung der Straftat und zur Ermittlung oder Ergreifung der Täter oder zum Auffinden des Diebesgutes führen, hat die Polizei im Einvernehmen mit der Staatsanwaltschaft eine Belohnung* in Höhe von 500.000 Euro ausgesetzt.

Sachverhalt

Am Morgen des 25. November 2019 drangen unbekannte Täter gewaltsam in das Historische Grüne Gewölbe in Dresden ein und entwendeten aus einer Vitrine hochwertige Schmuckstücke von unschätzbarem historischem Wert.

Weitere Informationen hält die Polizei Sachsen für Sie bereit.

* Die Belohnung wird unter Ausschluss des Rechtsweges zuerkannt. Sie ist ausschließlich für Privatpersonen und nicht für Personen, zu deren Berufspflicht die Verfolgung strafbarer Handlungen gehört, bestimmt. Sollten mehrere Hinweise zur Täterermittlung beitragen, wird der Betrag unter den Hinweisgebern nach Maßgabe der Bedeutung des Hinweises aufgeteilt.



Wer kann Angaben zum Sachverhalt machen oder weitere Hinweise geben?

Polizeidirektion Dresden
Kriminalpolizeiinspektion
Soko ‘Epaulette‘
Schießgasse 7
01067 Dresden

Telefon
+49 (0) 351 483-2233

E-Mail: Hinweisformular

oder jede andere Polizeidienststelle