PP Aalen – Weinstadt – Raubüberfall
Tatort: 71384 Weinstadt, Silcherstraße Tatzeit- /Raum
Montag, 24.06.2019, 10:10 Uhr
Geschlecht
männlich
Grösse
ca. 180 cm
Figur
sportlich/ hager
Alter
ca. 25 bis 30 Jahre
Augenfarbe
dunkel
Haare
schulterlang, gewellt
Haarfarbe
schwarz
Sachverhalt

Der unbekannte Täter hatte zur Tatzeit den Laden betreten und die Angestellte mit einem Messer bedroht. Hierbei hatte er rund 200 Euro erbeutet und war anschließend mit einem roten Fahrrad geflüchtet.

Zeugenhinweise erbittet die Kriminalpolizei Waiblingen, Telefon 07151/950-0.


Besondere Merkmale

Der Täter war circa 25-30 Jahre alt, 180 cm groß und hatte eine dunkle Hautfarbe. Er hatte eine sehr schlanke, sportliche / hagere Statur. Er wurde als arabisch oder indisch / pakistanisch aussehend beschrieben. Die Augen wurden als sehr dunkel beschrieben, einen Bart trug er nicht.
Weiter hatte er schwarzes, schulterlanges, gewelltes, auffällig gleichmäßiges Haar, wobei es sich möglicherweise um eine Perücke handelte. Sein Gesicht und die Nase waren schmal. Er sprach gut Deutsch.

Bekleidet war er mit einem anthrazitfarbenen Sweatshirt mit Kapuze und einer langen dunklen Stoffhose.

Besondere Hinweise

Er hatte eine gebeugte Körperhaltung, wirkte ungepflegt und hatte einen auffälligen Gang, indem er ein Bein nachzog. Möglicherweise war er psychisch auffällig.

Wer kennt/ erkennt den Tatverdächtigen oder kann tatrelevante Hinweise geben?

Polizeipräsidium Aalen
Kriminalpolizeidirektion Waiblingen
Alter Postplatz 20
71332 Waiblingen

Tel.: 07151/ 950-0
E-Mail: aalen.pp.fest.flz.pvd@polizei.bwl.de

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.