PP Heilbronn – Neckarsulm – Raub auf Brauhaus
Tatort: 74172 Neckarsulm, Felix-Wankel-Straße, Neckarsulmer Brauhaus Tatzeit- /Raum
05.04.2019, 00:05 Uhr
Geschlecht
männlich
Grösse
180 cm
Figur
schlank
Alter
ca. 25 Jahre
Erscheinung
südländisch
Sachverhalt

In der Nacht zum Freitag, 5. April 2019, hat ein unbekannter Täter versucht eine Gaststätte in Neckarsulm auszurauben. Er betrat kurz nach Mitternacht das Lokal in der Felix-Wankel-Straße, nachdem der letzte Gast das Lokal verlassen hatte. Im Schankraum ging er auf eine Angestellte zu, zeigte mit den Fingern in Form einer Pistole auf sie und sagte in gebrochenem Englisch „Give me money.“ Als er sie mit beiden Händen an den Oberarmen festhielt riss sich die Frau los und rannte laut rufend in den hinteren Bereich des Restaurants. Daraufhin gingen die Inhaberin der Gaststätte und drei weitere Angestellte energisch auf den Täter zu, woraufhin dieser flüchtete.

Es wird um Hinweise zur Identität der abgebildeten Person gebeten.


Besondere Merkmale

Der unbekannte Mann war zur Tatzeit mit einer Blue Jeans und einer beigen Jacke, wobei diese möglicherweise mit dem Innenfutter nach außen getragen wurde, bekleidet. Die eigentliche Farbe der Jacke ist vermutlich grün-braun. Auffällig war der graue Hoody mit einer roten Brustaufschrift. Die schwarzen Handschuhe sind aufgrund der silbernen Streifen an den Fingern ebenfalls auffällig.

Wer kennt/ erkennt den Tatverdächtigen oder kann tatrelevante Hinweise geben?

Polizeipräsidium Heilbronn
Kriminalpolizeidirektion Heilbronn

Bahnhofstr. 35
74072 Heilbronn

Tel: 07131 104 44 44
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.