PP Karlsruhe – Karlsruhe – schwerer Raub
Gesucht wird ein unbekannter Räuber
Tatort: 76131 Karlsruhe, Ludwig-Erhard-Allee Tatzeit- /Raum
Sonntag, 03.06.2018, 18:00 Uhr
Geschlecht
männlich
Grösse
ca. 170 - 175 cm
Figur
schlank
Alter
ca. 30 - 45 Jahre
Haare
seitlich kürzer als oben, Dreitagebart
Haarfarbe
blond
Sachverhalt

Ein bislang unbekannter Täter betrat am Sonntag, 03.06.2018, gegen 18.00 Uhr, die Volksbankfiliale in der Ludwig-Erhard-Allee in Karlsruhe. Dort bedrohte er mit einem Messer eine Kundin, die sich gerade an einem der dortigen Automaten befand. Er erbeutete zwei Geldbeutel der Frau und flüchtete zu Fuß nach draußen. Das Opfer folgte dem Täter und versuchte ihn vor der Bankfiliale noch festzuhalten. Nach einem kurzen Gerangel konnte der Täter jedoch mittels eines dunklen Trekkingrades in Richtung des City-Parkes fliehen.

 

 


Besondere Hinweise

Der Täter hat eine tiefe Stimme und spricht Deutsch ohne Dialekt/Akzent.

Wer erkennt die abgebildete Person oder kann weitere relevante Hinweise geben?

Polizeipräsidium Karlsruhe
Kriminalinspektion 2
Neureuter Str. 37b
76185 Karlsruhe

Tel.: 0721 666-5555
E-Mail: KARLSRUHE.KD.K7.D71.KDD@polizei.bwl.de

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.