PP Offenburg – Zell am Harmersbach – Versuchter Totschlag
Tatort: 77736 Zell am Harmersbach, zwischen Zell-Unterentersbach und K5356 Tatzeit- /Raum
Dienstag, 23.04.2019, 16:10 Uhr
Geschlecht
männlich
Grösse
170 bis 180 cm
Figur
schlank
Alter
ca. 25 Jahre
Haare
mittellang
Haarfarbe
dunkelbraun bis schwarz
Erscheinung
südländisch
Sachverhalt

Nach einer Auseinandersetzung am 23.04.2019 nahe des Rückhaltebeckens zwischen Zell-Unterentersbach und der K 5356 sucht die Polizei nun mit einem Phantombild des Verdächtigen nach Hinweisen aus der Bevölkerung. Ende April war an diesem Dienstag gegen 16.30 Uhr ein 72-jähriger Rentner durch einen etwa 25 Jahre alten unbekannten Mann mit einem Messer angegriffen und erheblich verletzt worden. Nach der Tat entfernte sich der Tatverdächtige mit einem Fahrrad.

Hinweis: Es handelt sich um ein Teil-Phantombild, welches basierend auf der Erinnerung des Geschädigten angefertigt wurde.


Besondere Merkmale

Der Tatverdächtige wurde wie folgt beschrieben:
Mittel- bis dunkelbraune Hautfarbe, etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß, circa 25 Jahre alt, schlanke Statur, kein Bart. Er trug zur Tatzeit eine dunkelblaue Jeans, ein dunkles T-Shirt sowie eine schwarze Jacke. Ebenso wurde durch ihn ein schwarzer Rucksack mitgeführt.

Besondere Hinweise

Der Tatverdächtige war mit einem schwarzgrauen, vollgefederten Mountainbike mit heller möglicherweise gelber Fully-Feder unterwegs. Am Lenker des Mountainbikes befanden sich Aufsteckgriffe (umgangssprachlich “Hörnchen“).

Wer erkennt die abgebildete Person oder kann weitere relevante Hinweise geben?

Polizeipräsidium Offenburg
EG Dorfbach
Hauptstr. 12
77736 Zell am Harmersbach

Tel.: 0781/ 21-2820
E-Mail: Offenburg.KD.K7.KDD@polizei.bwl.de

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.