PP Reutlingen – Mössingen – Raubüberfälle auf Einkaufsmärkte
Tatort: 72116 Mössingen Tatzeit- /Raum
27. April bis 11. Mai 2019
Geschlecht
männlich
Grösse
170 cm
Figur
sehr schlank
Sachverhalt

An zwei Samstagabenden, 27. April und 11. Mai 2019, hat kurz vor Ladenschluss vermutlich ein und derselbe Täter den Edeka-Markt in der Daimlerstraße sowie den Netto-Discounter in der Bahnhofstraße überfallen. Bei der Tat wurde der Mann durch die Überwachungsanlage eines Marktes aufgenommen.

Der Mann wird als jung, etwa 170 cm groß, sehr schlank und hellhäutig beschrieben.

 

Die Polizei fragt:

  • Wer kennt den unbekannten Räuber?
  • Wem fiel in der Nähe der Geschäfte etwas Verdächtiges auf?

Wer kennt/ erkennt den Tatverdächtigen oder kann tatrelevante Hinweise geben?

Polizeipräsidium Reutlingen
Kriminalkommissariat Tübingen

Konrad-Adenauer-Str. 30
72072 Tübingen

Tel.: 07071/972-8660
E-Mail: tuebingen.prev@polizei.bwl.de

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.