PP Stuttgart – Stuttgart-Obertürkheim – Überfall auf ein Wettbüro
Gesucht wird ein unbekannter männlicher Räuber
Tatort: 70329 Stuttgart, Augsburger Straße 668 Tatzeit- /Raum
Donnerstag, 08.08.2019, 11.15 Uhr
Geschlecht
männlich
Grösse
ca. 170 bis 175 cm
Figur
korpulent
Alter
ca. 25 Jahre


Belohnung
Von privater Seite wurde ein Belohnung in Höhe von € 500,-- für Hinweise, die zur Aufklärung der Straftat bzw. zur Eigreifung des Täters führen ausgelobt.

Über die Zuerkennung und Verteilung der Belohnung wird unter Ausschluss des Rechtsweges entscheiden.

Sachverhalt

Die Polizei fahndet mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem unbekannten Mann, der Donnerstag (08.08.2019) ein Wettbüro an der Augsburger Straße überfallen hat.

Der Unbekannte betrat gegen 11.15 Uhr den Laden und bedrohte eine 46 Jahre alte Angestellte, die sich zu diesem Zeitpunkt alleine in dem Geschäft aufhielt, mit einer schwarzen Schusswaffe und forderte Bargeld. Dabei griff er hinter die Theke, nahm mehrere Hundert Euro an sich und ging anschließend zu Fuß in Richtung Wittenbergstraße flüchtig.


Besondere Merkmale

Der Unbekannte war zur Tatzeit mit einer grauen Joggingjacke mit Kapuze (sog. „Hoodie“), mit Aufnäher / Aufdruck auf dem rechten Oberarm, einer grauen Jogginghose bekleidet und trug schwarze Turnschuhe. Er war mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert und führte einen hellen Jutebeutel mit grünem Aufdruck mit.

Der Tatverdächte sprach Deutsch mit Akzent.

Wer erkennt die abgebildete Person oder kann sachdienliche Hinweise geben?

Polizeipräsidium Stuttgart
Hahnemannstraße 1
70191 Stuttgart

Tel.: 0711 8990 5778

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.