Polizeipräsidium Konstanz - Raub

Singen (Hohentwiel) – Schwere räuberische Erpressung

Tatort
78224 Singen (Hohentwiel), Rielasinger Straße 139, Tankstelle Agip
 
Tatzeit- /Raum
Samstag, 10.07.2021, 17:13 Uhr

Geschlecht Grösse
männlich ca. 175 bis 180 cm
Figur Erscheinung Alter
schlank osteuropäisch ca. 20 Jahre

Tatort

78224 Singen (Hohentwiel), Rielasinger Straße 139, Tankstelle Agip

Tatzeit

Samstag, 10.07.2021, 17:13 Uhr

Geschlecht

männlich

Grösse

ca. 175 bis 180

Figur

schlank

Erscheinung

osteuropäisch

Alter

ca. 20 Jahre

 

Medien zur Fahndung

Sachverhalt

Am späten Nachmittag des 10. Juli 2021 hat ein bislang unbekannter junger Mann die Agip-Tankstelle in der Rielasinger Straße in Singen am Hohentwiel überfallen und dabei einen Bargeldbetrag erbeutet. Der Täter betrat kurz vor 17:15 Uhr den Kassenraum der Tankstelle und bedrohte den Angestellten der Tankstelle mit einer Schusswaffe. Mit der Beute flüchtete der Täter anschließend mit einem schwarzen Elektro-Mountainbike in unbekannte Richtung.
Eine sofort eingeleitete Fahndung war im Anschluss ohne Ergebnis verlaufen. Im Rahmen der Spurensicherung wurde auch die Überwachungsanlage der Tankstelle ausgewertet. Der Täter wurde bei der Ausführung der Tat aufgenommen.
Die Kriminalpolizei Rottweil hat die Ermittlungen übernommen und fahndet nun mit Bildern zum Täter und dem Fahrrad aus der Überwachungskamera nach dem jungen Mann.


Besondere Merkmale

Beschreibung des Täters:

– ca. 20 Jahre alt
– 175 bis 180 cm groß
– schlank
– trug einen schwarzen Kapuzenpullover, eine graue, kurze Hose und helle Sportschuhe
– zur Tatzeit war das Gesicht teils mit einer dunklen Sturmhaube bedeckt
– bei dem Fahrrad handelt es sich augenscheinlich um ein “CUBE Elite Hybrid C:62 Race 500 29 blackline” aus 2017


Wer erkennt die abgebildete Person oder kann weitere Hinweise geben?

Polizeipräsidium Konstanz
Kriminalinspektion 2
Kaiserstraße 10
78628 Rottweil

Tel.: 0741/477-0
E-Mail: ROTTWEIL.KD.K2@polizei.bwl.de

Oder jede andere Polizeidienststelle